Kostenlose Erotik Homepage powered by

Als gebürtiger Münchner bin ich auch regelmäßig privat aber durch meinen Job auch beruflich in Bayern und vorwiegend in München. Natürlich besuche ich hier nicht nur Freunde und Kunden, sondern auch AO-Huren.

 

Liste wird immer erweitert

LUSTHAUS Sexforum

 

 

Im Jahr 2009 war ich häufiger bei Lilly, eine kleine hübschen Chinesin um die dreissig in der Neumarkterstr. 17 in Muenchen.

Bietet offiziell nur Massagen an, aber bei Stammkunden gehörte der AO-Sex zum Programm.

http://rotelaterne.de/Lilly_sweet-angel

 

Bei den Thaimassagen in der Dachauer Str. 147 (Klingel "Massage") bekomme ich als Stammkunde für 50 Euro eine gute Massage und einen blanken Fick, aber leider immer ohne reinspritzen. 

Nette Thai-Huren von schlank bis leicht mollig. 

 

Thai-Hure Meng ist wieder da.

Seit letzter Woche ist eine meiner Lieblingshuren wieder da. Sie "arbeitet" wie immer im Stahlgruberring 13 /3 Stock. Als alter Bekannter bekomme ich immer erst eine schöne Massage mit geilem Oralsex und darf die Thai-Hure dann von hinten Anal nehmen. Vermutlich da Sie mich schon länger kennt, ohne Gummi. Bezahlen muß ich immer 70 Euro für den AO-Fick. Ich denke mal bei Symphatie geht für alle Freier mehr bei ihr.  

 

 

Anfang des Monats habe ich Mona in München ohne Gummi gefickt. Eine etwas ältere Dame, man könnte MILF dazu sagen, die aber sehr nett ist. Schlanke Figur, geiler Arsch. Über Gummis wurde gar nicht gesprochen. Ein bisschen geleckt, dann hochgerutscht und schön blank in die Muschi eingefahren. Die geile Sau ging gut mit und ließ sich ohne Probleme die Muschi mit Sperma füllen. bei der zwieten Nummer durfte ich schönes schlammschieben im eigenen Sperma machen. Die Anzeige ist hier immer mal wieder geschaltet, einfach ab und zu mal nachsehen: http://www.supersexy.de/mona

 

Kürzlich habe ich mir Elisabeth ins Hotel bestellt. Eine sehr nette Milf. Nach einer zärtlicvhen Massage wurde dann ungummiert eingelocht und nach einem guten Fick die Muschi befüllt. Sie bietet keinen Analsex an, ist aber sonst sehr tabulos. Sie bietet nur Haus und Hotelbesuche an.

0152-23203725

Sie inseriert immer bei www.mollyladies.de Unten seht Ihr ein Video von Elisabeth

 

Am Wochenende war ich bei der Blasefee in der Landsberger Str. Eine reife mollig Milf mit B-Titten und einem Breiten Becken und Arsch. Rasierte Pussy, aber macht leider kein Anal. Bezahlt habe ich 50 für den Quickie. Kurz nach dem Anblasen meinte ich zu Ihr das ich sie ficken will und sie legte sich wortlos auf den Rücken und spreitzte die Beine. Also meinen schwanz blank in das rasierte Fötzchen geschoben und die Hobbyhure durchgefickt. Selbstverständlich dann mein  Sperma komplett in der Muschi versenkt. Sie inseriert immer unter "Blasefee" in diversen Münchner Kontaktmärkten. Da das ständig wechselt, einfach mal suchen, ein link würde keinen Sinn machen da die Anzeigen eh ständig wechseln

 

Am Samstag war ich bei einem Massagestudio in München. Alles ganz diskret und mir wurde eine 20 Jährige schlanke Chinesin empfohlen. Kleine feste Brüste, teilrasierte Muschi und nach der Massage setzte sich sich blank auf meinen Schwanz und ich durfte die enge Muschi ficken und auch in ihr abspritzen. bezahlt habe ich 80 Euro für den Fick.. Adresse gibts hier

 

Heute morgen habe ich Samantha besucht, eine wirklich junges hübsches Ding mit etwas Babyspeck. Schön erstmal die rasierte Muschi geleckt, dann hochgerutscht und blank eingefahren. Abspritzen ging ohne Problem in der Muschi. die zweite Nummer war dann Anal, ebenfalls mit abspritzen inside Hobbyhure Samatha 

 

Gestern Nachmittag habe ich mir Minny gegönnt. Sie ist eine junge, leicht mollige Hobbyhure mit großen titten und einer rasierten Pussy. Ihr Freund hat sie gebracht und nach ein bisschen Smalltalk auf dem Sofa wo die kleine etwas auftaute ging es dann ins Bett. Geiles tiefes blasen bis zum anschlag und dann durfte ich sie ohne Gummi in die Pussy ficken und auch tief besamen. Lt ihrer Aussage steht sei drauf wenn sie besamt wird. Ein junges Sexgeiles Luder. Sie inseriert in München in verschiedenen Kontaktmärkten recht regelmäßig und hat auch hier Bilder und Videos Minny-Maus

 

Die tage war ich bei Zora in Giesing. Von der U-bahn ca. 10 Minuten zu fuss, also gut zu erreichen.Sie ist eine wirklich dicke Milf um die 50. Geile feste glatte Haut, riesige feste Brüste und Dreilochgeil. Sie wollte für GV 100 und für GV/AV 150 die Stunde. ich buchte nur die normale Nummer und es ging absolut Girlfriendmässig zur Sache. Sie setzte sich auf mich drauf, schob ihr Höschen zur Seite und dann ritt sie mich blank durch und ich spritzte sie voll. Bilder und Video gibt hier Hobbyhure Zora, Giesing, Sie inseriert auch in diversen Kontaktmärkten als Hobbyhure

 

Hobbyhuren suchen tAbulOse Sexkontakte, klick aufs Bild für die jeweilige Kontaktanzeige